Kindergarten
Frau Twerenbold
Click Here
Kindergarten
Frau Clematide & Frau Scherb
Kindergarten
Frau Padula und Frau Scherb
Click Here
1. Klasse
Herr Baumann
Click Here
1. + 2. Klasse
Frau Stark
Click Here
1. + 2. Klasse
Frau Fritsche
Click Here
3. + 4. Klasse
Frau Nussbaum & Frau Laternser
Click Here
3. + 4. Klasse
Frau Steiner
Click Here
5. + 6. Klasse
Frau Carmo & Frau Auer
Click Here
5. + 6. Klasse
Herr Frischknecht & Herr Stricker
Click Here
Previous
Next

.

.

Logopädie​

Kinder, die durch Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- oder Hörbeeinträchtigungen in ihrer zwischenmenschlichen Kommunikation eingeschränkt sind, werden durch eine Logopädie-Therapie unterstützt sowie bei der Bewältigung der eingeschränkten Kommunikationsfähigkeit gefördert. Sprachentwicklungsstörungen werden behandelt und soweit möglich behoben.

Das Hauptziel der logopädischen Therapie ist die Förderung der kommunikativen Fähigkeiten und die Aufarbeitung des Sprachentwicklungsrückstandes. Dabei orientiert sich die Logopädin am individuellen Entwicklungsstand, am spezifischen Störungsbild, am Lebensalter und am persönlichen Entwicklungs- tempo des Kindes. Von diesen Aspekten hängt die Wahl des therapeutischen Vorgehens, der Therapiemethode und des Therapiematerials ab.

Aufgaben:

Die Logopädin/Logopäde ist zuständig für die Prävention, Diagnostik sowie Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Redeflussstörungen und bietet Lehrpersonen und Eltern fachliche Unterstützung im Umgang mit betroffenen Schülern. Eine Unterstützung oder Beratung kann auch schon im Vorschulalter vorgenommen werden.

Logopädie wird an der Primarschule von Danielle Bergenhenegouwen angeboten.

Mailkontakt: d.bergenhenegouwen@schule-altnau.ch

Telefon: 071 695 34 56