Kindergarten
Frau Twerenbold
Click Here
Kindergarten
Frau Clematide & Frau Scherb
Kindergarten
Frau Padula und Frau Scherb
Click Here
1. Klasse
Herr Baumann
Click Here
1. + 2. Klasse
Frau Stark
Click Here
1. + 2. Klasse
Frau Fritsche
Click Here
3. + 4. Klasse
Frau Nussbaum & Frau Laternser
Click Here
3. + 4. Klasse
Frau Steiner
Click Here
5. + 6. Klasse
Frau Carmo & Frau Auer
Click Here
5. + 6. Klasse
Herr Frischknecht & Herr Stricker
Click Here
Previous
Next

.

.

SHP

Esther Fimmel


e.fimmel@schule-altnau.ch


071 695 44 71
Rahel Herren


r.herren@schule-altnau.ch


071 695 44 71

Die Schulische Heilpädagogin / der Schulische Heilpädagoge SHP stellt die Diagnostik und Förderung von Schulkindern mit besonderen Lernbedürfnissen sicher, und bietet Lehrpersonen und Eltern fachliche Unterstützung. Die Schulleitung entscheidet über deren Durchführung auf entsprechenden Antrag.

Es ist eine ausgebildete Fachperson (SHP), welche folgende Aufgaben erfüllt:

  • berät Lehrpersonen, Eltern und Behörde hinsichtlich pädagogischer Fragestellungen
  • kann die Lehrperson im Umgang mit heterogenen Lerngruppen unterstützen und begleiten
  • ist für Lehrperson die Ansprechperson bei Fragen und Problemen pädagogischer Natur
  • tauscht sich regelmässig mit der Lehrperson aus
  • fördert und unterstützt Kinder mit besonderen Lernbedürfnissen in Fördergruppen, im Teamteaching oder je nach Bedarf im Einzelunterricht
  • erarbeitet Fördermassnahmen in Absprache mit der Lehrperson und begleitet deren Umsetzung im Unterricht
  • führt in Zusammenarbeit mit der Lehrperson Lernstandserfassungen durch
  • nimmt in der Regel an Standortgesprächen (STAO), am „Runden Tisch“ (IS) und bei Bedarf an weiteren Elterngesprächen teil
  • überprüft gemeinsam mit der Lehrperson periodisch die Wirkung der Fördermassnahmen und entscheidet gemeinsam mit ihr über deren Weiterführung und/oder den Beizug externer Fachpersonen
  • koordiniert in Zusammenarbeit mit der Lehrperson Lernzielanpassungen und Einzelfallintegrationen
  • nimmt je nach Bedarf bei Stufen- oder Klassenwechsel an den Übergabegesprächen teil
  • hält Förderziele fest